Tageslosung von 18.11.2017
Das Volk, das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht, und über denen, die da wohnen im finstern Lande, scheint es hell.
Jesus Christus hat sich selbst für uns gegeben, damit er uns erlöste von aller Ungerechtigkeit und reinigte sich selbst ein Volk zum Eigentum, das eifrig wäre zu guten Werken.
Aktuelles aus der Gemeinde

Die Kantate „Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit“ ist ein frühes Werk von Johann Sebastian Bach. Es hat nicht die fest ausgeformte Struktur von Chor, Rezitativ und Arie, sondern fügt die einzelnen Sätze viel dichter und stärker aufeinander bezogen zusammen. Sie gehört unter dem Titel „actus tragicus“ zu den schönsten Werken Bachs. Die Besetzung ist äußerst still: 2 Blockflöten, 2 Gamben und Continuo tragen den vierstimmigen Chor. Das Stück erklingt im Gottesdienst am Ewigkeitssonntag, den 26. November 2017 um 10.00 Uhr in St. Aegidien, als Solisten wirken Zsuzsa Bereznai und Christoph Liebold mit, Mitglieder des Lübecker Bach-Chores und Gäste singen in kleiner Besetzung, ein Kammerorchester wird geleitet von Eckhard Bürger, die Predigt hält Pastor Thomas Baltrock.

Der alljährliche Basar zur Adventszeit findet am 2. Dezember 2017 von 14Uhr bis 17Uhr in der St. Aegidienkirche statt.

Trompetenmusik und Kinderkurrenden, Baltrocks Bücherstube mit adventlichen Lektüreempfehlungen, Tigentrunk und Marmelade, Buchantiquariat und Weihnachtströdel, Handarbeiten mit selbstgestrickten Socken, Fröbelsterne und Holzarbeiten. Aegidienkalender und Regenschirme mit Aegidienemblem. Das Kirchcafé hat geöffnet, es gibt die Möglichkeit zu basteln und der Märchenerzählerin zu lauschen.

Wir freuen uns auf Sie!

Prof. Dr. Arnd Reitemeier spricht am Donnerstag, 14. September 2017 in St. Aegidien über „Luthers Lübeck - Einführung und Folgen der Reformation in der Hansestadt“. Beginn ist um 19 Uhr.

Der Hornist und Spezialist für Jagdhornmusik Michael Mull hat für das Bläserkorps Lübeck eine Festmesse für Bläser und Pauken komponiert. Sie wird am Sonntag, den 17. September um 10.00 Uhr im Gottesdienst in St. Aegidien zu Lübeck ihre Uraufführung unter der Leitung des Komponisten erleben.

Sonntag 10.9.2017  17 Uhr St. Aegidien

Der Bläserkreis der Posaunenmission Hamburg-Schleswig-Holstein lädt zu einem festlichen Konzert zu besonderem Anlass ein. Das Konzert findet am 29. Oktober um 17.00 Uhr in St. Aegidien statt.

Es hat schon eine lange Tradition, dass wir mit den Kindern der Kurrenden in St. Aegidien biblische Geschichten in Kindermusicals auf die Bühne bringen und damit nicht nur die singenden und spielenden Kinder diese grundlegenden Erzählungen erleben lassen. Auch in diesem Jahr werden die Kinder am Beginn des neuen Schuljahres damit starten. Allerdings muss natürlich 2017 das Thema der Reformation und seiner Protagonisten auf dem Plan stehen.

Am Sonntag, den 12. November um 16.00 Uhr gestaltet der Lübecker Bach-Chor seinen nächsten musikalischen Höhepunkt: die Aufführung der großen Messe in h-Moll von Johann Sebastian Bach.