Tageslosung von 29.04.2017
Wer glaubt dem, was uns verkündet wurde, und wem ist der Arm des HERRN offenbart?
Paulus schreibt: Betet für uns, dass Gott uns eine Tür für das Wort auftue und wir vom Geheimnis Christi reden können.

Ehrenamt

Die Kirchengemeinde St. Aegidien bietet viele Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement.


Wenn Sie sich an unserem Gemeindeleben beteiligen wollen, wenden Sie sich bitte an die Kirchengemeinderatsvorsitzende Kerstin Weber-Spethmann (k.spethmann[at]aegidien-kirche-luebeck.de) oder an unser Gemeindebüro.

 

Für das ehrenamtliche Engagement in der Aegidiengemeinde gelten folgende Standards:

  • Ehrenamtlich Mitarbeitende sind Personen, die freiwillig und ohne Entlohnung ihre Ideen, Kreativität und Arbeitskraft für das Gemeinwohl der Kirchengemeinde einbringen.
  • Die Einsatzfelder der Ehrenamtler werden mit dem Kirchengemeinderat abgesprochen.
  • Für die Einsatzfelder gibt es einen verbindlichen Ansprechpartner.
  • Alle Ehrenamtler sind im Gemeindebüro gemeldet.
  • Ausgaben im Rahmen des ehrenamtlichen Engagements werden den Ehrenamtler erstattet.
  • Die Ehrenamtler werden in einem jährlich stattfindenden Ehrenamtler-Gottesdienst eingeführt, ausscheidende Ehrenamtler verabschiedet.
  • Die Ehrenamtler werden über Fortbildungsmöglichkeiten ( KK, Nordkirche) informiert und bei der Teilnahme unterstützt.
  • Die Ehrenamtler sind im Rahmen einer Gesamtversicherung des KK Unfall- und Haftpflicht versichert.
  • Zur Anerkennung des ehrenamtlichen Engagements lädt der KGR einmal im Jahr zu einem Essen ein.
  • Die Ehrenamtler erhalten einen Weihnachtsgruß.